Umfassende Datenbank Management

Lassen Sie sich von uns umfassend beraten und durch unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung im Oracle Datenbank Umfeld überzeugen.
  • Background Image

    DevOps.

    DevOps beschreibt einen Prozessverbesserungs-Ansatz aus den Bereichen der Softwareentwicklung und Systemadministration. DevOps soll durch gemeinsame Anreize, Prozesse und Werkzeuge eine effektivere und effizientere Zusammenarbeit der Bereiche Entwicklung, Operations und Qualitätssicherung (QS) ermöglichen. Mit DevOps sollen die Qualität der Software, die Geschwindigkeit der Entwicklung und der Auslieferung sowie das Miteinander der beteiligten Teams verbessert werden, und wir unterstützen Sie dabei durch den ganzen Prozess - ergänzend mit ITIL, Scrum & Agile Methoden.

  • Background Image

    Hochverfügbarkeit.

    Ist Ihnen die Hochverfügbarkeit aller Systemen und Applikationen wichtig? Wir können Sie bei der Planung und Umsetzung von Hochverfügbarkeitskonzepten für Ihre Datenbanken unterstützen. Egal ob Sie sich für RAC (Real Application Cluster), Data Guard oder andere Methode und Technologie entscheiden, unsere Experten untersuchen, evaluieren und bewerten alle Hochverfügbarkeitsoptionen, um beste Lösung zu realisieren.

  • Background Image

    BigData.

    Der Begriff "Big Data" unterliegt als Schlagwort einem kontinuierlichen Wandel. So wird mit ihm ergänzend auch oft der Komplex der Technologien (Hadoop, Spark, Flink, Impala, Hive SQL usw.) beschrieben, die zum Sammeln, Analyse, Nutzung, Verwertung und Vermarktung der riesigen Datenmengen verwendet wird. Wir unterstützen Sie dabei, der Herr über diese Datenmenge zu werden und einen unternehmerischen Mehrwert daraus zu holen, wobei auch auf die Datenqualität geachtet wird.

  • Background Image

    SQL & PL/SQL Entwicklung.

    Unsere ausgewiesene und kompetente Spezialisten unterstützen Sie beim Datenbank-Design (Datenmodellierung) und bei der Datenbank-Entwicklung. Durch jahrelange Erfahrung verfügen wir über umfangreiches Know-How im Bereich SQL & PL/SQL Entwicklung, sowie Performanzoptimierung und Code-Review. Lassen Sie sich von unserem Know-How überzeugen.

  • Background Image

    Datensicherung und Wiederherstellung.

    Ist Ihr Geschäft auf den Daten basiert? Können Sie sich den Datenverlust leisten? Um Ihre Daten und Datenbanken zu sichern und bei Bedarf schnell und sicher wiederherstellen zu können, unterstützen wir Sie bei der Erstellung und Umsetzung von Konzepten für die Datensicherung und Wiederherstellung (Backup & Recovery). Sie definieren RPO (Recovery Point Objective) und RTO (Recovery Time Objective), und wir erarbeiten und implementieren bestmögliche Lösung, um den normalen Betrieb im Ernstfall schnellstmöglich wieder aufzunehmen.

Über uns

ORACON steht für Oracle Consulting und wurde im Jahr 2017 von langjährigen Oracle Spezialisten gegründet. Durch persönliches Engagement und höchste Zuverlässigkeit konnten wir bis jetzt namhafte Kunden in unseres Portfolio aufnehmen, wie zum Beispiel: Raiffeisen Bank International, Raiffeisen Informatik, Erste Asset Management -> Erste Sparinvest, Frequentis, DB Schenker, BearingPoint INFONOVA und viele mehr.

Lassen Sie sich von uns umfassend beraten und durch unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung im Oracle Datenbank Umfeld überzeugen. Nehmen Sie Kontakt auf unter +43 650 305 45 45 oder per E-Mail office@oracon.at

Es würde uns freuen, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken würden.

Kontakt

Alles beginnt mit einem Hallo.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung - bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an unseren Dienstleistungen haben.

Blog

15. Dezember 2016

LMS0: terminating the instance due to error 481

One production RAC database has been upgraded to 12c and everything went fine for a couple of months, but suddenly after some time, one instance got terminated with the error messages: LMS2 (ospid: 17238): terminating the instance due to error 481 ORA-00481: LMON process terminated with error   The analysis was not so easy. We …

29. September 2016

DataPatch: patch 23177536: The database must be in upgrade mode

Today I applied the latest patchset 12.1.0.2.160719  (July 2016) and afterwards I executed datapatch tool, but got a really stupid error: [oracle/ACME1@acme01 OPatch]$ sqlplus / as sysdba SQL> select  PATCH_ID, PATCH_UID, VERSION, STATUS, DESCRIPTION      from DBA_REGISTRY_SQLPATCH      order by BUNDLE_SERIES;       no rows selected [oracle/ACME1@acme01 OPatch]$ ./datapatch -verbose SQL Patching t …